Zwei Jahre Job- und Ausbildungsportal für die Region

14.07.2020 Über 160 regionale Arbeitgeber, mehr als 1.000 Stellen, 10.000 Nutzer im Monat – das sind die Erfolgszahlen von Karriere Mittelhessen. In diesen Tagen feiert das Job- und Ausbildungsportal für die Region seinen zweiten Geburtstag.

In den letzten zwei Jahren Zeit hat sich Karriere Mittelhessen als zentrale Anlaufstelle für die Job- und Ausbildungsplatzsuche in der Region etabliert. Die Macher von Karriere Mittelhessen sind gemeinsam mit dem Regionalmanagement Mittelhessen bereits viele wirkungsvolle Kooperationen mit regionalen Branchenverbänden (wie Hessenmetall), Kreishandwerkerschaften, IHKen und Hochschulen eingegangen. Denn Karriere Mittelhessen bietet den vielen verlockenden Jobperspektiven eine Plattform: Bewerber finden auf dem Portal unzählige Möglichkeiten, in der Region den Berufseistieg zu gestalten, einen guten Job zu finden oder Karriere zu machen.

Für die vielen attraktiven Arbeitgeber aller Branchen und großen und kleinen Hidden Champions ist das Portal ein zeitgemäßer, ansprechender und einfach zu nutzender Kanal, um sich und alle Vakanzen zu präsentieren. Und das mit Erfolg, denn Karriere Mittelhessen bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen.

"Nach nur einer Woche einen neuen Mitarbeiter"

"Endlich ein Portal, welches simpel funktioniert, eine ansprechende Optik hat und einen eindeutigen regionalen Bezug bietet. Ideal aber auch für uns als Unternehmen welches im Dreiländereck Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz tätig ist. Die länderübergreifende Insertion ist eine Möglichkeit, nach der wir schon lange gesucht haben. Kaum waren unsere Stellenanzeigen bei Karriere Mittelhessen online, schon hatten wir gute Bewerbungen im Postfach und konnten zum Beispiel bereits nach nur einer Woche einen neuen Mitarbeiter einstellen – so habe ich das schon lange nicht mehr erlebt", bestätigt Lutz Klein, Geschäftsführer der OCS GmbH, einem der führenden Systemhäuser für Gebäudesicherheit und Kommunikation in Mittelhessen.




Alle Unternehmensnachrichten