Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) im Bereich Sozialamt und SGB II

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 14.06.2020 Vollzeit Handwerk

ekom21


Einsatzort:
Knorrstraße 30
34134 Kassel
Hessen
Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) im Bereich Sozialamt und SGB II
Jetzt bewerben!
Für unseren Unternehmensbereich „Kunden- und Produktmanagement“ suchen wir einen


Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) im Bereich Sozialamt und SGB II

für unser Geschäftsstelle in Gießen oder Kassel. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, im Rahmen einer einjährigen Elternzeitvertretung.

Die ekom21

Die ekom21 ist ein renommiertes Technologieunternehmen im Bereich IT-Komplettlösungen für den öffentlichen Dienst. Als das größte BSI-zertifizierte IT-Dienstleistungsunternehmen in Hessen, mit einem umfassenden Produkt- und Dienstleistungsportfolio, betreuen wir über 500 Kunden mit 29.000 Anwendern. Unsere über 520 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Gießen, Kassel und Darmstadt haben im Jahr 2018 einen Umsatz von 137 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Lösungsportfolio der ekom21 reicht von Hardware- und Softwarelösungen bis hin zu maßgeschneiderten Beratungsleistungen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Die Betreuung von Kunden der Verfahrenssoftware OPEN/PROSOZ im Bereich Sozialhilfe und Grundsicherung für Arbeitssuchende sowie Asylbewerberleistungsgesetz, am Telefon, per E-Mail und vor Ort
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Kundeninformationen, Leitfäden, Newslettern und sonstige Veröffentlichungen
  • Durchführung von Kunden-Informationsveranstaltungen
  • Analyse von komplexen Zusammenhängen in Anwendungs-, Organisations- und Rechtsfragen
  • Mitwirkung bei Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Vorbereitung und Tests von Changes
  • Erstellen und Weiterleiten von Schnittstellendateien
  • Verwaltung der Batchverarbeitung
  • Einführung neuer Software sowie Austausch mit dem Verfahrenshersteller

Unsere Erwartungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Voraussetzung sind Kenntnisse im Themenbereich Sozialrecht
  • Von Vorteil wären praktische Erfahrungen bei einem Sozialleistungsträger
  • Rechtskenntnisse im Sozialgesetzbuch (SGB)
  • Datenbankverständnis
  • Fähigkeiten im Bereich Kommunikation und Moderation
  • Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeiten zur Erkennung, Analyse und Umsetzung komplexer Zusammenhänge
  • Rasche Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift

Arbeiten bei ekom21

Als familienfreundlicher Arbeitgeber steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns. ekom21 unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden. Einen hohen Stellenwert nimmt auch unser umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement und unser Weiterbildungsmanagement ein.

Das bieten wir Ihnen

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Eine offene Unternehmenskultur
  • Eine vertrauensvolle, familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge über die ZVK
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Jährlich verbindliche Mitarbeiter-Gespräche
  • JobTicket

Ihre Bewerbung

Die ekom21 – KGRZ Hessen gewährleistet die berufliche Gleichstellung von allen Geschlechtern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. ekom21 – KGRZ Hessen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden.

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zum 14.06.2020 über unsere Karriereseite vorzunehmen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Wir möchten Sie zudem im Vorfeld darüber informieren, dass das
Auswahlverfahren voraussichtlich am 06.07.2020 in Gießen stattfinden wird.

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen zum organisatorischen Ablauf wenden Sie sich bitte an Frau Luhn.
ekom21
Frau Michaela Luhn
Carlo-Mierendorff-Str. 11
35398 Gießen

Tel. 061517041917





Deine Ansprechpartnerin:

Nicole Bernard

Frau Nicole Bernard


Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

ekom21

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von ekom21 mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote