Spezialist Bilanzierung (m/w/d) Grundsätze und Prozesse


Spezialist Bilanzierung (m/w/d) Grundsätze und Prozesse

1 Stellenangebot

Friedhelm Loh Stiftung & Co. KG



Standort:
Friedhelm Loh Stiftung & Co. KG
Rudolf Loh Str. 1
35708 Haiger




Verstärken Sie unseren Bereich Bilanzen und Finanzen bei der Friedhelm Loh Stiftung in Haiger als

Spezialist Bilanzierung (m/w/d) Grundsätze und Prozesse

Ihre Aufgabe

  • Weiterentwicklung, Harmonisierung und Digitalisierung der Konsolidierungs- und Abschlussprozesse
  • Entwicklung und Implementierung von Methoden, Richtlinien und Standards
  • Sicherstellung der sach- und termingerechten Erstellung von geprüften und konsolidierten Jahresabschlüssen
  • Analyse und Reporting der Jahresabschlüsse an die Geschäftsleitung
  • Erfassung und Bewertung von unterjährigen Chancen und Risiken, Aufzeigen und Nutzung von Bewertungsspielräumen
  • Qualitätsmanagement der Rohbilanzdaten
  • Beratung der in- und ausländischen Gesellschaften sowie der Abschlussprüfer in Fragen der Rechnungslegung und der Berichterstattung
  • Leitung von Projekten und Sonderaufgaben in der Rechnungslegung
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen, fachliche Führung der involvierten Personen im Abschlussprozess

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Einzel- und Konzernabschlüsse idealerweise bei einem Wirtschaftsprüfer oder in einem vergleichbaren Bereich einer international tätigen Personengesellschaft
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB und IFRS
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP wünschenswert
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Hohes Maß an Loyalität, Verbindlichkeit sowie Flexibilität

Wir bieten

  • Einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und international erfolgreichen Familienunternehmen
  • Raum für Mitgestaltung und eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Einarbeitung und ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm (Loh Academy)
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto
  • Vielzahl an freiwilligen sozialen Leistungen, u.a. Betriebliche Altersvorsorge, Erfolgsbeteiligung, Weihnachts- und Urlaubsgeld, betriebliches Gesundheitsmanagement
Top Employer 2018
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung, gerne unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen. Weitere Informationen unter www.friedhelm-loh-group.de/karriere oder persönlich durch Alexandra Nordmann, Tel.: +49(0)2773 924 3702.

Jetzt bewerben


Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: DE-0015924



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen
1 Nutzer hat dieses Stellenangebot auf seiner Merkliste.



Ähnliche Stellenangebote (Prozesse)