Leitung Kreis- und Stadtbücherei Weilburg

1 Stellenangebot

Kreisverwaltung Limburg-Weilburg



Standort:
Kreisverwaltung Limburg-Weilburg
Schiede 43
65549 Limburg




Bei der Kreis- und Stadtbücherei Weilburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Bibliotheksleitung

Teilzeit (50%)

zu besetzen.

Die Kreis- und Stadtbücherei Weilburg hält ca. 50.000 physische Medien und mit dem Zugang zum Mittelhessen-Portal, der Teilnahme am Deutschen Leihverkehr und dem Zugang zum Onleihe Verbund Hessen weitere digitale Angebote zur Ausleihe bereit. Schwerpunkt der bibliothekarischen Arbeit sind Leseförderung und Sprachbildung sowie die Vermittlung von Recherchekompetenz. Als Bibliothekssoftware findet WinBIAP Anwendung.

Ihr Aufgabenbereich:
• Fachliche und betriebliche Leitung und Weiterentwicklung der Kreis- und Stadtbücherei Weilburg, u.a.:
- Planung, Organisation und Koordination der Betriebsabläufe
- Controlling, Reporting und Budgetplanung
- Changemanagement im Hinblick auf Digitalisierung und sich verändernde Nutzungsgewohnheiten
• Personalführung
• Sicherstellung des Bibliotheksbetriebes, u.a.:
- Bestandsaufbau, Ausleihe und Beratung
- Beschwerdemanagement
- Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Sprach- und Leseförderungsrojekten in-klusive Beantragung und Abrechnung von Fördergeldern
• Öffentlichkeitsarbeit

Anforderungsprofil:
Fachkompetenzen:
• abgeschlossenes Studium Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Germanistik oder des gehobenen Bibliotheksdienstes (Diplom oder Bachelor) oder
• abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Fachwirt*in für Informationsdienste mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
• abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek mit Leitungserfahrung im Bereich von Büchereien oder Bibliotheken oder zumindest langjähriger Berufserfahrung
• abgeschlossene Ausbildungseignungsprüfung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
• bibliotheksspezifische Software- und Internetkenntnisse (Bibliothekssoftware: WinBIAP) sind wünschenswert
• Bereitschaft, sich mit der verändernden Medienwelt auseinanderzusetzen sowie Interesse für neue Technologien und Verfahren

Sozialkompetenzen:
Führungskompetenz, Eigeninitiative, Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit, interkul-turelle Kompetenz, Fähigkeit zu konzeptionellem Denken

• Bereitschaft zur Arbeit auch in den Abendstunden und am Wochenende

Wir bieten:
• eine Teilzeitstelle der Entgeltgruppe 9b TVöD

Noch Fragen?
Nähere Informationen können gerne bei der Leiterin des Referats für Aus- und Jugendbil-dung (06431 296-353) oder beim Personalamt (06431 296-310) eingeholt werden.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese muss mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Studien- bzw. Prüfungszeugnis, Zeugnissen der bisherigen Ar¬beitgeber usw.) bis zum 27. September 2019 beim

Kreisausschuss Limburg-Weilburg
- Personalamt -
Schiede 43, 65549 Limburg

eingegangen sein.

Wir weisen darauf hin, dass eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nur dann erfolgt, sofern der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird.



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KMH-41951
Ende der Bewerbungsphase 27.09.2019



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen



Ähnliche Stellenangebote (Leitung)