Leiter Amt für den Ländlichen Raum, Umwelt, Veterinärwesen und Verbraucherschutz

1 Stellenangebot
nach Vereinbarung Bewerbungsphase endet am 08.12.2020 Voll- o. Teilzeit Büro / Verwaltung / Finanzwes...

Kreisverwaltung Limburg-Weilburg


Einsatzort:
Schiede 43
65549 Limburg
Leiter Amt für den Ländlichen Raum, Umwelt, Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Beim Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg – Amt für den Ländlichen Raum, Umwelt, Veteri­närwesen und Verbraucherschutz – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

 Amtsleitung

 
zu besetzen.

 
Das Amt für den Ländlichen Raum, Umwelt, Veterinärwesen und Verbrauchschutz nimmt vielfältige Fachaufga­ben wahr. U.a. werden in einem interdisziplinären Team im Auftrag des Landes Hessen und der Kommunen und im Zusammenhang mit der europäischen Politik für den Ländlichen Raum Projekte und staatliches Handeln im Bereich der Landwirtschaft, der Landschaftspflege und des Artenschutzes, der Dorf- und Regionalentwick­lung,des Ressourcen- und Umweltschutzes sowie im Bereich des Veterinärwesen und Verbraucherschutzes um­gesetzt. Die räumliche Zuständigkeit erstreckt sich zu einem großen Teil neben dem Landkreis Limburg-Weilburg auch auf den Rheingau-Taunus-Kreis und die kreisfreie Stadt Wiesbaden.

Aufgabenbereich:

·       Leitung des Amtes für den Ländlichen Raum, Umwelt, Veterinärwesen und Verbraucherschutz, insbesondere:

·         Personalführung und Ressourcenmanagement (z.B. Mitarbeitergespräche, Abschluss von Zielverein­barungen, Erstellen von Dienstlichen Beurteilungen und Arbeitsplatz-/Stellenbeschreibungen, Perso­naleinsatzplanung, Koordinierung von mobilem Arbeiten Entscheidung über den Einsatz von Sachmit­teln)

·         Organisation der Arbeitsabläufe

·         Leitung und Koordinierung von fachdienst- und behördenübergreifenden Teams bezügl. Landwirtschaft, Landschaftspflege/Naturschutz, Ressourcenschutz (Wasser, Boden, Luft), Dorf- und Regionalentwicklung, Denkmalschutz, Veterinärwesen und Verbraucherschutz

·         Koordinierung der Zusammenarbeit mit verschiedenen Regierungspräsidien und Fachministerien, Kommu­nen sowie anderen Institutionen, Behörden und Bürgern, Vertretung des Amtes nach außen

·         Koordinierung des Einsatzes von Fördermitteln aus EU, Bund und Land auf regionaler und kreisübergreifen­der Ebene

·         Initiierung, Koordinierung und Leitung von fachlichen Projekten


Anforderungsprofil:

Fachkompetenzen

·         Abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) der Agrarwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation

·         Mehrjährige Berufserfahrung in einer öffentlichen Fachverwaltung mit Bezug zu dem gesamten Themenbe­reich des ländlichen Raums einschließlich Veterinärwesen und Verbraucherschutz ist von Vorteil

·         Mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Koordinierung von Personal

·         Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung und der Umsetzung von Förderprogrammen der EU, des Bundes und der Länder sind wünschenswert

·         Gute Kenntnisse im Verwaltungsverfahren sind wünschenswert

 

Persönlichkeitskompetenzen: Führungskompetenz,  Überzeugungskraft, Konfliktfähigkeit und -lösungs-kompetenz, Motivationsfähigkeit, Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken, Fähigkeit zu kosten- und leistungsorientiertem Denken und Handeln

 

·           Führerschein der Klasse B und Bereitschaft, den eigenen Pkw gegen Erstattung der Reisekosten für dienst­liche Fahrten einzusetzen

 

Wir bieten:

·           eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem interdisziplinären Team

·           eine Stelle der Besoldungsgruppe A 15

·           fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten

·           die Möglichkeit, sich im Gesamtaufgabenbereich einer modernen Verwaltung für den ländlichen Raum weiter zu entwickeln

·           es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch in Teilzeit besetzt werden kann





Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 40.00.01

Deine Ansprechpartnerin:

Daniela Holz

Frau Daniela Holz

Leitung Personalamt


Deine Bewerbungsunterlagen werden an Kreisverwaltung Limburg-Weilburg übermittelt.


Dateien werden hochgeladen.

Jetzt bewerben:

Leiter Amt für den Ländlichen Raum, Umwelt, Veterinärwesen und Verbraucherschutz

Kreisverwaltung Limburg-Weilburg
nach Vereinbarung, Bewerbungsphase endet am 08.12.2020
Datei(en) hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Datei(en) auswählen...
Hochgeladene Dateien:
Du hast noch keine Dateien hochgeladen.
Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.
Dieses Stellenangebot wurde

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Kreisverwaltung Limburg-Weilburg

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Kreisverwaltung Limburg-Weilburg mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote