Fachdienstleitung Zulassungswesen - Amt für Öffentliche Ordnung

1 Stellenangebot

Kreisverwaltung Limburg-Weilburg



Standort:
Kreisverwaltung Limburg-Weilburg
Schiede 43
65549 Limburg



Beim Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg - Amt für Öffentliche Ordnung - Fachdienst Zulassungswesen - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Fachdienstleitung

zu besetzen.

Aufgabenbereich:

• Führung und Leitung des Fachdienstes Zulassungswesen mit den Bereichen Zulassung und Außer-betriebsetzung von Fahrzeugen sowie allgemeine Verkehrsangelegenheiten (verkehrsrechtliche Anordnungen, Großraum- und Schwertransporte):
- Personalführung, Personalplanung, Personalentwicklung, u.a. für die dem Fachdienst angehörenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (z.B. Mitarbeitergespräche, Abschluss von Zielvereinbarungen, Erstellen von Dienstlichen Beurteilungen und Arbeitsplatz-/Stellenbeschreibungen, Personaleinsatz-planung)
- Organisation der Arbeitsabläufe im Fachdienst
- Bearbeitung von Beschwerde- und besonders schwierigen Fällen
- Bearbeitung von Widersprüchen und Mitarbeit in Klageverfahren
• Sonstige Aufgaben des Fachdienstes, u.a.:
- Straßenaufsicht nach § 49 Hessisches Straßengesetz
- Fachaufsicht über Kommunen als Verkehrsbehörden
- Anordnung von Verkehrszeichen und -einrichtungen
- Stellungnahme zu Bauanträgen, Bebauungsplänen und Straßenbaumaßnahmen
- Verkehrsschauen
- Vollzug des Personenbeförderungsgesetzes

Anforderungsprofil:
Fachkompetenzen:
• abgeschlossenes Studium Allgemeine Verwaltung (Diplom oder Bachelor)
• langjährige Berufserfahrung
• Kenntnisse und Erfahrungen im Verkehrsrecht sind wünschenswert
• Kenntnisse des Verwaltungsrechts
• Erfahrung im Publikumsverkehr ist wünschenswert
• mehrjährige Führungserfahrung
• EDV-Kenntnisse (MS-Office)

Sozialkompetenzen: Führungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Problem- und Konfliktlösungskompetenz, Verantwortungsbereitschaft, Fähigkeit zu konzeptionellem Denken

Wir bieten:
• eine Stelle der Besoldungsgruppe A 13 g.D.
• es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch in Teilzeit besetzt werden kann

Noch Fragen? Nähere Informationen können gerne beim Amt für Öffentliche Ordnung ( 06431 296-431) oder beim Personalamt ( 06431 296-310) eingeholt werden.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese senden Sie bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Prüfungszeugnis, ggf. Teilnahmebescheinigungen) an den

Kreisausschuss Limburg-Weilburg
- Personalamt -
Schiede 43, 65549 Limburg

Die Bewerbung muss spätestens am 25. Oktober 2019 beim Personalamt eingegangen sein.

Es handelt sich um eine Stelle einer Besoldungsgruppe, in der Frauen bei der Kreisverwaltung Limburg-Weilburg unterrepräsentiert sind. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, sofern der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 30.30.01
Ende der Bewerbungsphase 25.10.2019



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen